360°-Führungskräfte-Feedback

Wie Sie mit exzellenter Führung den Unternehmensgewinn steigern

 

Wenn es richtig ist, dass die gelebte Führungskultur darüber entscheidet, wie erfolgreich ein Unternehmen ist, dann ist es an der Zeit, Führungsverhalten zu versachlichen und die Führungsperformance der leitenden Mitarbeiter auf Vordermann zu bringen. Der amerikanische Leadership-Experte John H. Zenger hat kürzlich in einer Fortune-500-Unternehmensstudie nachgewiesen, dass Unternehmen mit einer exzellenten und gelebten Führungskultur deutlich höhere Netto-Gewinne erwirtschaften als ihre Mitbewerber.

Eine Möglichkeit, die Führungsleistungen in einem Unternehmen vergleichbar und objektiv zu betrachten, ist die Einführung eines 360°-Führungskräfte-Feedback-Verfahrens. Das Verfahren hat eine hohe Überzeugungskraft, weil es dem Selbstbild einer Führungskraft hinsichtlich der Wahrnehmung seiner Führungskompetenzen das Feedback der Menschen aus seiner Arbeitsumgebung gegenüberstellt (Vorgesetzte, Kollegen und Mitarbeiter). Durch den Vergleich von Selbstbild und Fremdbild entsteht eine sehr realistische Einschätzung der Leistungen und Verhaltensweisen einer Führungskraft.

Was ist ein 360° Feedback?

 

Ein 360° Feedback ist…

  • ein persönliches Entwicklungsinstrument für Führungskräfte
  • eine Hilfe für die Führungskraft, um das eigene Führungsverhalten und seine Wirkung auf Andere besser einschätzen zu können
  • ein Instrument, das auf Vertraulichkeit basiert, so dass die Ergebnisse nur der teilnehmenden Führungskraft selbst bekannt werden
  • ein Organisationsentwicklungsinstrument, da die anonymisierten Ergebnisse auf Unternehmensebene wichtige Erkenntnisse liefern, d.h., wo die Stärken der gelebten Führungskultur liegen und wo noch Entwicklungspotential zu finden ist
  • ein online gestütztes Instrument, bei dem jede Führungskraft ein Feedback aus verschiedenen Perspektiven erhält (Vorgesetzter, Mitarbeiter und Kollegen) und mit dem Selbstbild abgleicht
  • vermittelt im Ergebnis ein vollständiges Bild von den Führungskompetenzen einer Person mit ihren Stärken und Entwicklungsfeldern

Die Besonderheiten unseres 360° Feedback-Verfahrens

 

Unser 360° Feedback-Verfahren …

  • wird online durchgeführt und gewährleistet für die teilnehmende Führungskraft die Wahrung seiner Anonymität.
  • betrachtet ausschließlich deutlich identifizierbares, beobachtbares und in der Folge veränderbares Verhalten.
  • ist wissenschaftlich fundiert und basiert auf einer Untersuchung mit über 40.000 erfolgreichen Führungskräften.
  • ist hinsichtlich der Anzahl der Feedbackgeber als auch hinsichtlich der Perspektiven individuell an die Kundenbedürfnisse anpassbar.

Die Durchführung eines 360° Feedback-Verfahrens bietet einen vielfältigen Nutzen auf unterschiedlichen Ebenen.

Ihr Nutzen auf der individuellen Ebene:

 

Jede teilnehmende Führungskraft …

  • führt eine umfassende Bestandsaufnahme des eigenen Führungsverhaltens durch
  • erhält eine qualifizierte und umfangreiche Rückmeldung zum eigenen Führungsverhalten aus verschiedenen Blickwinkeln (Mitarbeiter, Vorgesetzter, Kollege)
  • lernt, die Wirkung der eigenen Führungsarbeit objektiver einzuschätzen
  • erhält für sein Führungsverhaltens eine Auswertung hinsichtlich der persönlichen Stärken und Entwicklungsfelder
  • erhält einen individuellen Entwicklungsplan
  • wird in einem persönlichen Feedback-Gespräch gezielt unterstützt hinsichtlich der Verbesserung des eigenen Führungsverhaltens

Ihr Nutzen auf der Bereichs-Ebene:

 

Jeder Bereichsleiter …

  • erhält eine fundierte Sicht über die Stärken und die Entwicklungsfelder seiner unterstellten Führungskräfte
  • kann gezielt Coaching- und Unterstützungsmaßnahmen für seine Führungskräfte erarbeiten

Ihr Nutzen auf der Unternehmens-Ebene:

 

Die Geschäfts- /Unternehmensleitung …

  • erhält eine individuelle Organisations- und Managementanalyse
  • erkennt die Zusammenhänge zwischen dem gelebten Führungsverhalten und den Leistungen der einzelnen Unternehmensbereiche
  • sieht welches Führungsverhalten die Unternehmenskultur prägt und kann daraus Rückschlüsse auf das Arbeitgeberimage und die Arbeitgeberattraktivität ziehen
  • kann die Entwicklungsthemen der Führungskräfte identifizieren und daraus die notwendigen Weiterbildungsmaßnahmen ableiten
  • kann die Führungskräfte identifizieren, die Potential für weitergehende Führungsverantwortung haben
  • kann sehen, ob die gelebten Prioritäten der Führungskräfte mit denen des Managements übereinstimmen
  • kann erkennen, welche Führungskompetenzen im Unternehmen gut repräsentiert sind und welche weniger

Wenn Sie nun Lust darauf bekommen haben, Ihre Themen anzupacken, aber noch nicht genau wissen wie, dann sind wir gerne als Sparringspartner für Sie da.

Wenn Sie Fragen haben, Näheres zum Ablauf wissen möchten oder ein persönliches Gespräch suchen, rufen Sie uns an.

Telefon: 02263-7159316

Wie Sie die richtigen Talente …

Finden

Betreiben Sie ein modernes Personalmarketing nach innen und außen

Auswahlverfahren

Arbeitgeber-Tuning

Binden

Schaffen Sie attraktive Anreize für eine langfristige Bindung

Karrierewege

Teamentwicklung

Entwickeln

Unterstützen Sie Ihre Führungskräfte, die Treiber Ihrer Unternehmensentwicklung

Coaching

Mentoring

Führen von Talenten

360°-Führungsfeedback

Haben Sie noch Fragen oder Wünsche? Dann mailen Sie uns einfach.

SCHUMANN
Die Talententwickler

Auf der Mauer 18
51766 Engelskirchen

Tel. 02263 7159316
kontakt@die-talententwickler.de

11 + 3 =

Idealerweise suchen Sie einen Berater vor Ort, z.B. in Oberberg, Südwestfalen oder Köln.