Besprechungen zielgerichtet und effektiv führen

Besprechungen bereichernd, anregend und motivierend moderieren

Empfinden Sie Besprechungen eher als ermüdend? Es wird viel geredet und Zeit vertan, die anders besser genutzt werden könnte?

Und doch sind Besprechungen notwendig und haben eine klare Funktion im Unternehmen: In Besprechungen wird informiert, es werden Probleme diskutiert und Entscheidungen erarbeitet.

Viele Gruppengespräche, Besprechungen und Sitzungen verfehlen aber ihren Zweck, weil weder die Absicht klar ist, noch der Ablauf straff gesteuert wird oder Beschlüsse willkürlich verabschiedet werden.

Der Erfolg einer Besprechung ist immer der Erfolg der Besprechungsleitung.

Ihr Nutzen

  • Sie erkennen Verhaltensmuster und Strukturen, die Besprechungen zeitraubend und ineffektiv machen.
  • Sie erarbeiten sich Regeln und eine Gesprächssystematik um Besprechungen strukturiert durchzuführen.
  • Sie kennen die Aufgaben des Besprechungsleiters, können Gesprächsrunden leiten und Störungen in Besprechungen angemessen beheben.
  • Sie können Beschlüsse aus der Diskussion herbeiführen und sichern Besprechungsergebnisse und deren Umsetzung.

Inhalte

50% des Erfolgs liegt in der Vorbereitung

  • Ist eine Besprechung überhaupt notwendig? Alternativen prüfen
  • Moderator und notwendige Teilnehmer festlegen
  • Wer soll an der Besprechung teilnehmen?
  • Keine Agenda – keine effektive Besprechung
  • Ort, Raum und Ausstattung festlegen
  • Einladung und Unterlagen

Besprechungen erfolgreich durchführen

  • Ziele, Agenda und Zeitplanung vorstellen
  • Besprechungsregeln vereinbaren
  • Bearbeitung der Tagesordnungspunkte
  • Diskussion und Erarbeiten von Lösungen
  • Verabschieden von Ergebnissen – Aktionsliste erstellen
  • Protokollführung und Beschlusskontrolle
  • Informationen visualisieren

Besprechungen nachbereiten

  • Verfolgen und prüfen der Fortschritte
  • Besprechungsergebnisse sichern und umsetzen

Die Rolle des Moderators

  • Was ist Moderation – Motivations- und Visualisierungstechniken
  • Aufgaben des Moderators
  • Gruppenprozesse steuern
  • Die Besprechung steuern – verschiedene Diskussionsstile kennenlernen

Umgang mit schwierigen Situationen

  • Sensibilisierung für Dynamik und Spannungsfelder in Besprechungen
  • Umgang mit schwierigen Teilnehmern ( Vielredner, Besserwisser…)
  • Umgang mit Killerphrasen
  • Interventionstechniken situationsangemessen einsetzen

Dauer

2 Tage

Methoden

Trainer-Input, Diskussion und Erfahrungsaustausch, Einzel-und Gruppenarbeiten, Simulation einzelner Besprechungssequenzen.

Teilnehmer

Fach- und Führungskräfte aller Ebenen und Projektleiter

Fordern Sie Ihr individuelles Angebot an!

Wir beraten Sie, analysieren Ihren Trainingsbedarf und stellen ein Angebot zusammen, das Ihre Führungskräfte gezielt unterstützt.

Haben Sie noch Fragen oder Wünsche? Möchten Sie einen Termin? Dann schreiben Sie uns einfach.

Schumann – DIE TALENTENTWICKLER

Auf der Mauer 18
51766 Engelskirchen

Tel. 02263 7159316
kontakt@die-talententwickler.de

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.
Top