KODE® – Entdecken Sie, was in Ihnen steckt

Die fachliche Qualifikation wird immer mehr als ohnehin vorhanden vorausgesetzt. In den Mittelpunkt treten die Kompetenzerkennung und -Entwicklung. Nicht der exzellente „Fachidiot“ ist gefragt, sondern überfachliche Kompetenzen, die letztlich die Flexibilität und Innovationsfähigkeit und damit das Überleben des Unternehmens sichern.


Wir unterstützen Sie dabei, die Potenziale und Mitarbeiterkompetenzen in Ihrem Unternehmen zu erkennen, zu erfassen, zu nutzen und sie zielorientiert zu entwickeln.

  • Sie möchten wissen, welches Potenzial in Ihren Mitarbeitern und Teams steckt und diese Stärken nutzen, um Ihre Wettbewerbsmöglichkeiten zu erweitern?
  • Sie wollen, dass Mitarbeiter und Teams ihre Stärken, Vorlieben und Talente gezielt einsetzen und dabei vorhandene Synergien nutzen, um erfolgreicher zu agieren?
  • Sie wollen, dass Mitarbeiter und Teams ihre Ziele nicht aus den Augen verlieren und mutig Entscheidungen treffen?
  • Sie möchten, dass in Ihrem Unternehmen vorhandene Kompetenzen erkannt werden, um Mitarbeiter und Teams zielgerichtet weiterzuentwickeln?
  • Sie möchten als attraktiver Arbeitgeber wahrgenommen werden, indem Sie in die zielgerichtete Qualifizierung Ihrer Mitarbeiter investieren?

Wie Sie Ihre Ziele erreichen können? Wir zeigen es Ihnen!

Zur Ermittlung und Entwicklung von Kompetenzen arbeiten wir mit dem KODE® Verfahren

Was ist KODE®?

KODE® steht für Kompetenz-Diagnostik und -Entwicklung. Mit KODE® können Sie Ihr individuelles Handlungspotenzial entdecken, Ihre individuelle Talententwicklung fördern und Stärken ausbauen. Handlungsfähigkeiten werden gestärkt und erweitert, insbesondere das Umgehen mit neuen Herausforderungen und Situationen.
KODE® beinhaltet darüber hinaus vielfältige Handlungsempfehlungen zur Kompetenzentwicklung. Es ermöglicht Ihnen, Personen, Teams und Organisationen exakt unter einem gemeinsamen (Kompetenz-)Blickwinkel zu analysieren und Kompetenzentwicklung anzuregen.

Mittels eines Online-Fragebogens werden die vier Grundkompetenzen

▪ Personale Kompetenz (P)
▪ Aktivitäts- und handlungsbezogene Kompetenz (A)
▪ Fachlich-methodische Kompetenz (F) sowie
▪ Sozial-kommunikative Kompetenz (S)

direkt gemessen.

Ihr Nutzen

Mit der KODE®-Auswertung erhalten Sie nicht nur eine Kompetenzfeststellung, sondern auch vielfältige Entwicklungshinweise, wie z.B.:

  • Ein differenziertes Bild der personalen Kompetenzen, der fachlich-methodischen Kompetenzen, der Aktivitäts- und Handlungskompetenzen sowie der sozial-kommunikativen Kompetenzen bezogen auf verschiedene Anforderungssituationen unter normalen und schwierigen Lebens- und Arbeitsbedingungen.
  • Kompetenzbilanzen (wie z. B. Handlungserwartung, Handlungsvollzug, Handlungsresultat), ebenfalls bezogen auf verschiedene Anforderungssituationen
  • Eine Einschätzung der lang- und kurzfristigen Handlungsziele und Wertorientierungen
  • Detailhinweise zum Selbst-Management (z. B. Lern- und Zeitverhalten)
  • Vielfältige und realistische Anregungen, insbesondere zur Verbesserung
    • der Kommunikation
    • der Zusammenarbeit mit anderen in Gruppen und Teams
    • der Begegnung und Bewältigung von Konflikten
    • der Durchsetzungsfähigkeit
    • der physischen und psychischen Belastbarkeit
    • der konzeptionellen Arbeit und der systematischen Lösung von Problemen.

Mit KODE® unterstützen wir Sie…

  • bei der Neueinstellung von Fach- und Führungskräften auf unterschiedlichen Hierarchieebenen
  • bei der Erfolgsberatung von Personen, Teams und Organisationen
  • bei eignungsdiagnostischen Fragestellungen im Rahmen von Assessment-Centern oder Management Audits
    im Rahmen von Aus-, Weiterbildungs- und Coaching-Maßnahmen
  • bei Beförderungs- und Nachwuchsfragen
  • bei der Erkennung von High-Potentials und in der Führungskräfte-Entwicklung
  • im Aufbau und Stärkung einer Feedback-Kultur
  • bei der Stellen- und abteilungsübergreifenden Identifikation von Kompetenzträgern
  • bei der Identifizierung von Entwicklungspotenzialen Ihrer Mitarbeiter und Führungskräfte
  • beim Erstellen von Anforderungsanalysen, Potenzialanalysen und Qualifizierungsbedarfsanalysen
  • hinsichtlich der Sicherung der Beschäftigungsfähigkeit Ihrer Mitarbeiter
  • bei der kontinuierlichen Identifizierung individueller Stärken von (Führungs-) Personen sowie deren Weiterentwicklung
  • beim Aufbau bzw. bei der Präzisierung von Beurteilungssystemen

Fragebogen

 
Anhand eines wissenschaftlich abgesicherten Fragebogens, dessen mittlere Ausfülldauer ca.
15-20 Minuten beträgt, erfolgt die Datenerhebung. Sie erhalten KODE®-Fragebögen für
Selbst- und Fremdeinschätzungen.

 

Auswertung

Die KODE®-Auswertung wird über 
eine Software erzeugt. Diese stellt für Sie 
die unterschiedlichen Auswertungen 
zu einer Person oder
 Organisationseinheit übersichtlich
zur Verfügung. Vor dem Ausdrucken
bzw. dem integrierten PDF-Export
kann zielgruppengerecht von Fall zu
Fall festgelegt werden, welche
Auswertungsbestandteile in Ihr
Auswertungsdokument einbezogen 
werden sollen.

Auswertungsbausteine

Für die Auswertungen steht Ihnen ein umfangreicher Pool an Auswertungsbausteinen zur Verfügung:

  • Profilaussagen: Visualisierung der Kompetenzausprägungen und
    verbalisierte charakteristische Aussagen
  • Kompetenzverteilung: Darstellung der Kompetenzsegmente
  • Basiskompetenzen: Kompetenzbilanzdarstellungen und
    Erläuterungen bzgl. Handlungsideal, -erwartung, 
 -vollzug, -resultat
  • KompetenzAtlas: Stärkenvisualisierung in Bezug auf 64 
 Schlüsselkompetenzen
  • Interpretationsangebote: Verbalisierung von Stärken und 
 Handlungsweisen
  • Übungsempfehlungen: Konkrete Anregungen zum Selbsttraining
  • Kompetenzcluster im Team: Beschreibung des Beitrags einer Person zu einem 
 Team
  • Diverse Zusatzdokumente zur Unterstützung der Kompetenz-entwicklung
 (z. B. Kompetenzübertreibungen, Umgang mit 
 Anderen, Zeitmanagement, Lernverhalten)
  • Trainingsbausteine: Modulare Informations- und Trainingsbausteine 
 zur Kompetenzentwicklung, bezogen auf 64 
 Schlüsselkompetenzen plus 16 
 Trainingsbausteine speziell für 
 führungskraftrelevante Schlüsselkompetenzen.

 

Im Anschluss an die Auswertung erfolgt ein ausführliches Feedbackgespräch oder ein Kompetenz-Coaching.

Wie Sie Ihre Ziele erreichen können? Wir zeigen es Ihnen!

Haben Sie noch Fragen oder Wünsche? Möchten Sie einen Termin? Dann schreiben Sie uns einfach.

Schumann – DIE TALENTENTWICKLER

Auf der Mauer 18
51766 Engelskirchen

Tel. 02263 7159316
kontakt@die-talententwickler.de

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.