Online-Coaching

Kompetenz-Coaching: Persönliche Potenziale erkennen und entwickeln

Kompetenz-Coaching ist eine besondere Form des Coachings und unterscheidet sich von diesem durch die klare Fokussierung auf die konkret zu entwickelnden Kompetenzen, die für die erfolgreiche Ausübung Ihrer Tätigkeit erforderlich sind. Ein maßgeschneidertes Training unterstützt Sie dabei.

 

  • Sie möchten wissen, wo Ihre persönlichen Stärken liegen?
  • Sie möchten Ihre persönlichen Entwicklungspotenziale gezielt ausbauen?
  • Sie möchten Ihre Kompetenz auf definierte Arbeitsziele ausrichten und optimieren?
  • Sie wollen mit übertriebenen Verhaltensweisen in bestimmten Kompetenzbereichen besser umgehen?

Wie Sie Ihre Ziele erreichen können? Wir zeigen es Ihnen!

Kompetenz-Coaching: Transparent und konkret

Wie läuft ein Kompetenz-Coaching ab?

1. Bearbeitung des Selbsteinschätzungsbogen

Sie bearbeiten den KODE®online Selbsteinschätzungsbogen zur Ermittlung Ihres individuellen Kompetenzprofils. Ihre Führungskraft gibt eine Fremdeinschätzung ab. Ihr Ergebnis wird auf dem KompetenzAtlas abgebildet, der zeigt wo Ihre Kompetenzstärken und -potenziale liegen. Sie erarbeiten sich Antworten auf die Fragen:

  • Wie sieht es mit meinen Kompetenzen aus?
  • Wo habe ich deutliche Kompetenzdefizite?
  • Kann ich diese durch andere, stärker ausgeprägte Kompetenzen kompensieren?
  • Wo muss ich mir über weniger ausgeprägte Kompetenzen klar werden und sie durch ein entsprechendes Training erhöhen?

Die zu fördernden Kompetenzen werden mit Ihrer Führungskraft bestimmt und mit dem Coach bearbeitet.

 

2. Ableitung der persönlichen Zielsetzung für das Kompetenz-Coaching

Aus der Beantwortung der Fragen leiten Sie Ihre persönlichen Zielsetzungen für Ihre Kompetenzentwicklung ab, die in einen individuellen Entwicklungsplan münden:

  • Was will ich ändern?
  • Wo setze ich an?
  • Welche Ziele setze ich mir persönlich?

Sie arbeiten sowohl die Hintergründe von Veränderungsmöglichkeiten heraus als auch die Gewohnheiten, Hindernisse und Bremsen, die der Zielerreichung entgegenstehen. Aus all dem leiten Sie gemeinsam mit Ihrem Coach persönliche Schlussfolgerungen und Maßnahmen für die eigene Kompetenzentwicklung ab.

Wenn Sie befriedigende Antworten auf die Fragen gefunden haben, beginnen wir die Suche nach geeigneten Techniken und Übungen.

 

4. klöä

anders

Die eigenen Kompetenzen erfolgversprechend einsetzen

 

Ihr Nutzen

KOMPETENZPROFIL

Sie erhalten ein differenziertes Bild Ihrer personalen Kompetenzen, der fachlich-methodischen, der Aktivitäts- und Handlungskompetenzen sowie der sozial-kommunikativen
Kompetenzen bezogen auf verschiedene Anforderungssituationen unter normalen
und schwierigen Lebens- und Arbeitsbedingungen.

Sie erhalten Interpretationsangebote zur (flexiblen) Kompetenznutzung unter normalen sowie unter schwierigen Alltagsbedingungen.

KOMPETENZATLAS

Ihre persönlichen Kompetenzausprägungen werden auf einem KompetenzAtlas mit 64 Teilkompetenzen sichtbar. Sie erfahren hier die Details zu den von Ihnen besonders starken Teilkompetenzen sowie zu Ihren weniger ausgeprägten. Auch hier unterscheiden wir zwischen unterschiedlichen Alltagsbedingungen.

DIFFERENZIERTE INTERPRETATIONSANGEBOTE

Sie erhalten wertvolle Hinweise zum Verhältnis Ihrer Ideale (Was ist für mich wichtig?) und den eigenen Handlungserwartungen (Was nehme ich mir vor?), um meine Ideale zu verwirklichen. Des Weiteren zeigt die Fragebogenauswertung, ob Sie mit dem was Sie tun die beabsichtigten Ergebnisse erzielen oder unter Ihren Möglichkeiten bleiben und somit Kompetenzreserven haben.

Haben Sie noch Fragen oder Wünsche? Möchten Sie einen Termin? Dann schreiben Sie uns einfach.

Schumann – DIE TALENTENTWICKLER

Auf der Mauer 18
51766 Engelskirchen

Tel. 02263 7159316
kontakt@die-talententwickler.de

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.
Top