Stressbewältigung

Auf Dauer gesund und leistungsfähig

„Stress ist lebensnotwendig, Stress macht krank“ – beide Aussagen sind richtig. Das Seminar unterstützt Sie dabei, sensibel zu werden für das Thema Stressmanagement mit dem Aspekt der Burn-out Prophylaxe. Sie erhalten grundlegende Informationen über Stress, reflektieren Ihre persönliche Situation und finden individuelle Lösungen und Handlungsstrategien für eine gesunde Lebensbalance. Sie lernen verschiedene Entspannungstechniken kennen, die jederzeit im Arbeitsalltag eingesetzt werden können. Sie entwickeln während des Seminars Ihr persönliches Energie-Konzept inklusive konkrete Umsetzungstipps, die Ihnen den Transfer in den Alltag erleichtern.

Ihr Nutzen

  • Sie kennen Ihre Energieräuber und Energiequellen.
  • Sie stärken Ihre Resilienz.
  • Sie sind sensibilisiert für die Frühwarnzeichen von Burnout.
  • Sie sind sich Ihrer Stärken, Werte und inneren Antreiber bewusst.
  • Sie können verschiedene Entspannungstechniken anwenden.
  • Sie wissen, wie Sie Ihre Ziele Schritt für Schritt umsetzen.
  • Sie verstehen, aus welchem Grund Gesundheit eine Führungsaufgabe ist.
  • Sie reflektieren Ihr Führungsverhalten.
  • Sie lernen den wertschätzenden Umgang mit belasteten Mitarbeitern.

Inhalte

Informationen

  • Wirkkräfte von innen und außen
  • Ursachen und Bedingungen für Stresssituationen
  • Was ist Stress? Grundlagen der Stresstheorie
  • Anspannung und Entspannung im (Un-)Gleichgewicht
  • Stressspirale physische und psychische Auswirkungen
  • Zeit planen
  • Energiegewinnung mit Ernährung, Bewegung, qualitativen Pausen und Schlaf
  • Gesund führen
  • Stress aktiv ab- und Ressourcen der Mitarbeiter aufbauen

 

Erarbeiten von individuellen Lösungen für Umgang mit dem eigenen Stress

  • Meine Lebensrollen
  • Im Spannungsfeld des Lebensrades
  • Persönlicher Energie-Check
  • Stresssituationen und Verhalten
  • Ich und meine Zeit
  • Lebens- und Arbeitsziele
  • Meine Stärken und Talente
  • Meine inneren Antreiber
  • Denk- und Verhaltensmuster
  • Wie belastet sind meine Mitarbeiter?
  • Spannungsfeld Führung

Entspannungstechniken

  • Entlastungsreaktionen
  • Atemübungen
  • Progressive Muskelrelaxation bei akutem Stress
  • Autosuggestion
  • Einfache Achtsamkeitsübungen für den Einsatz im Alltag

 

Transfer in den Alltag

  • Motivierende Lebens- und Arbeitsziele
  • Mein persönliches Energie-Power-Konzept
  • Persönlichen Aktionsplan entwickeln
  • Umgang mit betroffenen Mitarbeitern – Gesprächsführung im Rollenspiel üben

Dauer

2 Tage

Methoden

Lehrgespräche, Einzel- und Gruppenarbeiten, Übungen zur gezielten Entspannung sowie reichhaltige Unterlagen mit Tipps zum Umgang mit Stress.

Teilnehmer

Fach- und Führungskräfte aller Ebenen und Projektleiter

Transfer-Coaching

Nachhaltigkeit ist beim Thema Stress und Gesundheit unabdingbar. Die Teilnehmer können das Angebot eines Telefon-Coachings oder eines persönlichen Einzelcoachings im Nachgang in Anspruch nehmen.

Follow-up Workshop

Im Follow-up Workshop geht es um die Auffrischung und Vertiefung desGelernten. Im Vordergrund steht der Erfahrungsaustausch der Teilnehmer zur Umsetzung des Gelernten, wo es Hindernisse gab, was schon gut funktioniert und welche Unterstützung die Teilnehmer noch brauchen.

Fordern Sie Ihr individuelles Angebot an!

Wir beraten Sie, analysieren Ihren Trainingsbedarf und stellen ein Angebot zusammen, das Ihre Führungskräfte gezielt unterstützt.

Haben Sie noch Fragen oder Wünsche? Möchten Sie einen Termin? Dann schreiben Sie uns einfach.

Schumann – DIE TALENTENTWICKLER

Auf der Mauer 18
51766 Engelskirchen

Tel. 02263 7159316
kontakt@die-talententwickler.de

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.
Top