Grundlagen des Konfliktmanagements

Konstruktive Konfliktlösungen

Wann immer Menschen zusammen arbeiten oder leben, entstehen Konflikte zwischen ihnen. Sie treten auch in guten Beziehungen zwangsläufig immer wieder auf. Manchmal zeigen sie sich offen, manchmal eher unterschwellig, z.B. in Form einer gereizten Stimmung. Häufig werden sie nicht wahrgenommen oder „unter den Teppich gekehrt“. Auf die gemeinsame Arbeit wirken sie sich aber so oder so spürbar aus.

Konflikte haben nicht nur eine störende, sondern auch eine kreative Kraft. Sie können dazu führen, Fehler an den Tag zu bringen und positive Veränderungen für alle einzuleiten.

Ihr Nutzen

  • Sie erarbeiten sich schrittweise die Kompetenz, auch unter schwierigen Bedingungen souverän und professionell Konflikte zu bearbeiten.
  • Sie können individuelle Lösungen für Ihre Konflikte im eigenen Arbeitsbereich umsetzen.
  • Sie erkennen Konflikte, diagnostizieren und lösen sie.

Inhalte

Einführung

  • Definition: Was ist ein Konflikt? Was nicht?
  • Abgrenzung zu Panne, Problem, Restriktion
  • Konfliktarten und -ursachen
  • Verdeckte und offene Konflikte erkennen und für Transparenz sorgen

 

Bewusstsein schaffen über Zirkularität und Linearität in der Konfliktlösung

  • Konfliktanalyse – die systemischeKonfliktlösungsmethode
  • Trainieren von nützlichen Fragetechniken
  • Die Dynamik der Eskalation

Phasenmodell der Konflikt-Eskalation

  • Erarbeiten von Handlungsstrategien

 

Gesprächsführung in der Konfliktbewältigung

  • Gesprächs- und Kommunikationstechniken in Konflikten (Fragetechniken, aktives Zuhören, Ich-Botschaften senden in schwierigen Situationen, Feedback geben)
  • Bausteine eines Konfliktgesprächs
  • Haltung und Vorgehen in Konfliktgesprächen
  • Sich selbst in der Rolle als Gesprächsführender erleben
  • Anwendung von unterschiedlichen Arten von Mitarbeitergesprächen (z.B. Anerkennungsgespräch, Kritikgespräch)
  • Übungen zu Techniken der Gesprächsführung
  • Erarbeiten Lösungsansätze für eine kooperative und konstruktive Gesprächsführung
  • Üben von konkreten Gesprächssituationen aus dem Arbeitsalltag

 

Kollegiale Fallberatung

  • Eigene Fälle im Teilnehmerkreis bearbeiten

 

Dauer

2 Tage

Methoden

Trainer-Input, Einzel- und Gruppenarbeit, Diskussion, Gesprächsübungen, kollegiale Fallberatung, Reflexion, Feedback.

Teilnehmer

Fach- und Führungskräfte aller Ebenen und Projektleiter

Fordern Sie Ihr individuelles Angebot an!

Wir beraten Sie, analysieren Ihren Trainingsbedarf und stellen ein Angebot zusammen, das Ihre Führungskräfte gezielt unterstützt.

Haben Sie noch Fragen oder Wünsche? Möchten Sie einen Termin? Dann schreiben Sie uns einfach.

Schumann – DIE TALENTENTWICKLER

Auf der Mauer 18
51766 Engelskirchen

Tel. 02263 7159316
kontakt@die-talententwickler.de

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.
Top